Über mich.....


.... gibt es viel zu berichten....

Ich bin am 07.06.2010 als Checkpoint Charlie's Wild Rose in Freiburg an der Elbe auf die Welt gekommen.










Ich hatte es sehr eilig auf die Welt zu kommen und habe meinem Geschwisterchen vor mir einen kurzen aber heftigen Schubs verpasst, weil es mir einfach zu lange dauerte... So war ich dann bereits nach nur knapp 6 Minuten auch draußen. Mein Geschwisterchen konnte gerade noch abgenabelt werden...

Und meine Geburt beschreibt auch genau, wie ich so bin...

Ich bin rasend schnell, renne in einer unfassbaren Geschwindigkeit durch diese rosa Welt und liebe alles, was mit Geschwindigkeit und "action" zu tun hat.

Mein Tagesablauf gestaltete sich schon als Welpe äußerst aktiv.
Ich schlief am Tage kaum, dafür aber die Nacht durch, was meinen menschlichen "Eltern" äußerst gut gefiel.
Keine Unterbrechungen der Nachtruhe!!!!
Dafür war ich am Tag wach und wach ist ein Zustand, der diverse Interpretationsmöglichkeiten zulässt...

Meine Hauptaufgabe in diesem Leben kann man eindeutig mit Animation umschreiben.

Ich sorge dafür, dass es niemals langweilig wird.
Ob Mensch oder Tier, dummes unaktives liegen dulde ich nicht!!!
Das Leben ist viel zu kurz!
Bewegt euch, lauft, rennt, tobt, übt, fliegt, singt, bellt, spielt, fresst...... egal was, nur TUT ES!!!

Ich habe neben diversen Hobbies, im häuslichen und städtischen Umfeld, wie z.B. Agility und Dog-Dance, eine weitere ganz gute Möglichkeit der Bewegung für Mensch und Tier gefunden.
Es nennt sich "AUF SHOW FAHREN" oder "Ausstellung besuchen".

Dazu braucht man nicht viel. Nur ein Auto, etwas Geld, eine Bürste, eine Vorführleine und den Menschen, den man an diesem Tage ausstellen möchte.

Laßt euch sagen, es macht großen Spaß.
Darüber werde ich noch ausführlich berichten.
Vorab jedoch, seid nicht traurig, wenn ihr euren Menschen an der Vorführleine an einem Tag auf einer Show nicht auf den ersten Platz bringt. ...
Es wird wieder Show-Tage geben, an denen eure "Handler" besser drauf sind, sie besser aussehen und auch besser laufen können.....Und der Richter das auch so sieht.. Oftmals sieht er eh vieles anders
Ich mußte das auch erleben und verarbeiten, aber es geht immer wieder bergauf!!

Ihr könnt mich jederzeit nach Tipps fragen...

Ihr könnt mich jederzeit ALLES fragen. Und wenn ihr nicht fragt, dann erzähle ich einfach weiter...

So bin ich einfach.

Eure Rosalie

----Nov. 2014: Meine geliebte Mama Tiffy ist am 09.11.2014 verstorben. Wir sind unendlich traurig und fassunglos. Wir werden Tiffy niemals vergessen. NIEMALS!-----